Kontakt

Dr. Christoph Hoffmann MdB
Bürgermeister a.D.
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Bürgerbüro Bad Krozingen
Henning Fath
Telefon: +49 (0) 7633 9395500
E-Mail senden

Bürgerbüro Grenzach-Wyhlen
Daniela Philipp
Telefon: +49 (0) 7624 916789
E-Mail senden

Newsletter: hier anmelden

FDP im Internet

FDP-Bundesverband
FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag
FDP-Landesverband Baden-Württemberg
FDP-Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald
FDP-Kreisverband Freiburg-Stadt
FDP-Kreisverband Lörrach
FDP-Kreisverband Waldshut
FDP-Stadtverband Bad Krozingen
Dr. Christoph Hoffmann auf der Seite der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag

„Zupackender Typ mit guten Ideen“

Bad Bellingen. Die Wahlkreiskonferenz der FDP hat den Bad Bellinger Bürgermeister Christoph Hoffmann zu ihrem Bundestagskandidaten für 2017 gewählt.

Harry Vogt, Vorsitzender des Kreisverbands Lörrach, zeigte sich laut Pressemitteilung des FDP-Kreisverbands hocherfreut, dass er ihn als Kandidaten gewinnen konnte. „Sein Engagement für die Region ist bekannt und geschätzt, er ist ein zupackender Typ mit guten Ideen. In den Kommunen ist der Ort der Wirklichkeit, und im Bundestag fehlen Persönlichkeiten mit kommunaler Erfahrung. Ich bin sicher, dass er einen engagierten Wahlkampf führen wird und in Berlin Südbaden mehr Gewicht verleihen wird.“

Auch Martin Cammerer, Vorsitzender der FDP Bad Krozingen, freut sich laut Pressebericht, einen Kandidaten zu haben, der Sinn für mittelständische Unternehmen und Freiberufler habe. „Er hat bewiesen, dass er was kann und bewegt. Bad Bellingen, das Gewerbe, die Bade- und Kurverwaltung haben sich unter ihm wirtschaftlich gut entwickelt. Man merkt, dass in Bad Bellingen die Dinge vorangehen und Probleme angepackt und erledigt werden. Als landwirtschaftlicher Unternehmer gefällt mir auch sein grüner, forstlicher Berufshintergrund. Auch in der Frage der Flüchtlinge packt er an. Er bringt eine humanistische, aber dennoch realistische und rechtsstaatliche Einstellung mit. Denn so wie bisher kann es nicht weitergehen! Das passt gut zur FDP und unterscheidet uns von den anderen Parteien.“

Hoffmann sprach in seiner Rede zur Kandidatur an, dass er als Abgeordneter noch mehr Verantwortung für Land und Leute übernehmen möchte, gleichwohl ihm sein Bürgermeisteramt viel Freude bereite. „Ich habe eine tolle Bundesrepublik erlebt, aber jetzt kommen wir mit dem Brexit und den Flüchtlingsströmen in Krisen, die alle absehbar waren, man aber untätig geblieben ist. Da ist das ‚Weiter so‘, das die schwarz-rote Koalition in Berlin macht, viel zu wenig. Den kommenden Generationen sollten wir ein friedliches, unbürokratische Europa und möglichst wenig Schulden hinterlassen. Eigenverantwortung und Freiheit der Menschen muss gestärkt werden. Wir vergeuden mit Überregulierung, Bürokratie und Subventionen viel zu viel Geld, behindern Betriebe und gängeln den Bürger, das muss wieder in die andere Richtung gehen. Ökologisch orientierte soziale Marktwirtschaft bei weniger Staat. Auch braucht Südbaden mehr Gewicht in Berlin. Dazu möchte ich einen Beitrag leisten und stehe für die Bürger und für die FDP als Kandidat zur Verfügung“, so Hoffmann.

Bürgermeister-Kollege Werner Bundschuh aus Schliengen meinte: „Sein regionales Engagement zeigt, dass er noch mehr kann, und es wäre gut, wenn Menschen im Bundestag sitzen, die wirtschaftliches und Verwaltungswissen mitbringen. Auch sein persönliches Engagement in der Flüchtlingsbetreuung in Bad Bellingen ist vorbildlich. Insofern kann Christoph Hoffmann auch in der Frage der Flüchtlingskrise sicher wichtige Beiträge und gute Impulse leisten.“

Quelle: Die Oberbadische vom 19.07.2016


Kontakt

Dr. Christoph Hoffmann MdB
Bürgermeister a.D.
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Bürgerbüro Bad Krozingen
Henning Fath
Telefon: +49 (0) 7633 9395500
E-Mail senden

Bürgerbüro Grenzach-Wyhlen
Daniela Philipp
Telefon: +49 (0) 7624 916789
E-Mail senden