Kreisversammlung des Deutschen Roten Kreuzes

Vorsitzender Bürgermeister Werner Bundschuh konnte eine beeindruckende Bilanz vorlegen: sieben Millionen Umsatz, vier Millionen Personalkosten, 340 000 km Einsätze, über 7000 Fördermitglieder und über 4000 Blutkonserven eingesammelt!
Danke allen Mitarbeitern und Ehrenamtlichen.