Christine Aschenberg-Dugnus in Bad Krozingen

Wir durften Frau Christine Aschenberg-Dugnus in Bad Krozingen begrüßen, die FDP-Gesundheitsexpertin und durch die Vita Classica und die Theresienklinik begleiten. Was müssen wir ändern in der Gesundheitspolitik?

Transparenz und bessere Mittelausstattung sind nur zwei Punkte. Wir hatten gute Gespräche mit der Kaufmännische Direktorin Susanne Hierholzer von der Theresienklinik und dem Geschäftsführer Rolf Rubsamen in der Vita Classica. Beide wünschen der FDP viel Erfolg.

Fotos: Johannes Klatt